Am Freitag wurde wieder wie jedes Jahr in der Adventszeit geschnippelt, geklebt, gebastelt, gekleistert. Viele fleissige Hände schmückten die Mauritiusschule mit Tannenzweigen, Nikoläusen, Weihnachtskugeln, Elchen und vielem mehr. Plätzchenduft von frisch gebackenen Keksen war auch überall wahrzunehmen und erinnerte an Omas Weihnachtsbäckerei.

Weihnachten kann kommen, die Mauritiusschule ist bereit.