Im Rahmen der Kulturstrolche besuchte der Musiker für Kinder Heiner Rusche am Freitag, den 29.9., die Mauritiusschule in Nordkirchen.Für die Kinder des 4.Jahrgangs stand ein ganzer Vormittag „Musik“ auf dem Stundenplan.

Mit professioneller Unterstützung übten sie in kürzester Zeit Lieder für eine anschließende Aufführung ein.

 Es wurde gesungen, getanzt und zum Höhepunkt bildeten alle ein gemeinsames Orchester zum Lied „Lasst uns eine Brücke bauen“. Mit Glockenspielen, Percussioninstrumenten und Klangbausteinen begleiteten die jungen Musiker die Gesangssolisten aus ihren Klassen. Zur 4.Stunde kamen dann alle anderen Klassen zum Konzert. 30 Minuten lang wuchsen die aufführenden Kinder über sich hinaus.

 Sie standen wie Profis auf der Bühne und begeisterten ihre Mitschüler mit einem sehen-und hörenswerten Musikprogramm.