Da das Hallenbad und die Turnhalle an der Finanzhochschule zum Schuljahr 2015/16 kurzfristig geschlossen werden mussten, wird der Sportunterricht in allen Jahrgängen bis zur Lösung dieses Missstandes  in unserer Gymnastikhalle im Dachgeschoss bzw. bei gutem Wetter auch auf dem Schulhof oder auf der Wiese zwischen der Grundschule und der Förderschule erteilt. In der Halle sind Sportschuhe mit hellen Sohlen vorgeschrieben. Das Tragen von Schmuckstücken, besonders von Ohrringen ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet! Der Schwimmunterricht kann leider zurzeit deshalb nicht erteilt werden.

Geben Sie bitte Ihrem Kind eine schriftliche Mitteilung mit, wenn es aus gesundheitlichen Gründen nicht am Sportunterricht teilnehmen soll. Ansonsten werden die Kinder während dieser Unterrichtszeit in der Schule beaufsichtigt und erhalten Aufgaben von der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer.